Die Stiftung

Der Sammler und Designforscher Torsten Bröhan gründete im Jahr 2005 in Berlin die Bröhan Design Foundation (BDF).
Stiftungsziel ist es, zukünftigen Generationen ein grundlegendes Verständnis von ästhetischer Gestaltung zu vermitteln. Dazu erarbeitet die Bröhan Design Foundation (BDF) ein virtuelles Designarchiv, leistet Grundlagenforschung zur Designgeschichte, unternimmt Forschungsprojekte zu ausgewählten Personen und Themen und konzipiert dazu Ausstellungen und Publikationen.
Bei der Zielumsetzung werden insbesondere Designthemen bzw. Designer ausgewählt, die vom öffentlichen Forschungsbetrieb an Museen, Universitäten, Hoch- und Fachschulen vernachlässigt werden.

Es ist die Überzeugung des Stiftungsgründers, dass sich mit Beginn des 20. Jahrhunderts gesellschaftliche Entwicklungen und künstlerische Leistungen in einzigartiger Weise in der Gestaltung – im Design – manifestieren. Als kulturbildendes Phänomen besitzt Design gleichzeitig wertsetzende, politische, aufklärende und pädagogische Wirkung.

Als gemeinnützige Stiftung ist die Bröhan Design Foundation (BDF) berechtigt Spenden entgegenzunehmen, die den Stiftungszweck, die Förderung von Wissenschaft, Forschung, Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur unterstützen.

Stiftung
Impressum
English Version
Deutsche Fassung